02.10.2019
Freie Wähler Dynamische im Aufwind, Mitgliederzahlen steigen weiter

Der Leitgedanke der FREIEN WÄHLER Dynamischen ‚Gemeinsam geht‘s besser‘ zieht immer mehr Menschen aus Planegg und Martinsried an und ist Ausdruck der neuen Atmosphäre, die sich die FWD im Gemeinderat und in der Kommunikationskultur wünscht.

 ‚Wir freuen uns auf einen diskussionsfreudigen Gemeinderat. Wir brauchen noch mehr Menschen, die frische Ideen aus verschiedenen Richtungen  konstruktiv diskutieren, die sich Anregungen öffnen und  gemeinsam die besten Entscheidungen für Planegg und Martinsried treffen wollen’ so Florian Zeller, Vorstandsvorsitzender des Vereins FREIE WÄHLER Dynamische.
‚Unsere authentische und kompetente Bürgermeisterkandidatin Frau Dr. Cornelia David zieht mit ihrem professionellen und integrativen Auftreten viele Menschen an’‚ so Achim Löcher, zweiter Vorstandsvorsitzender der FWD.
Die Mitgliederzahlen nehmen weiter zu, seit Anfang des Jahres bereits über 20 Prozent.
Die Wählervereinigung FREIE WÄHLER Dynamische e.V. will ein Wahlprogramm für Alle, für Jung und Alt, für Martinsried und Planegg, für Radler, Fußgänger und Autofahrer präsentieren, und gemeinsam mit dem neu zu wählenden Gemeinderat frischen Wind in die Politik bringen.
‚Denn eines steht fest: Die Politik, und insbesondere die Gemeindepolitik braucht unbedingt engagierte Bürger, und die Bürger brauchen Politiker, die gute Ideen umsetzen’, so Florian Zeller, Vorsitzender der FWD. Gemeinsam geht’s besser!